Physiotherapie für Hunde

Unser Angebot der Physiotherapie für Hunde bieten wir für Sie ab April 2021 an.

Die Anwendungsbereiche der Hundephysiotherapie sind vielfältig. Wir behandeln Ihr Tier bei

  • orthopädischen
  • muskulären
  • neurologischen Beschwerden sowie
  • vor oder nach Operationen und
  • akuten oder chronischen Schmerzen

Oberstes Ziel ist dabei stets die Schmerzfreiheit sowie der Erhalt, die Verbesserung bzw. Wiederherstellung der Beweglichkeit und des Wohlbefindens Ihres Tieres. Nach einer eingehenden Untersuchung und Befundung in Abstimmung mit Ihrem Arzt erstellen wir einen individuellen Behandlungs- und Trainingsplan.

Indikation

  • Arthrosen
  • Hüftgelenksdysplasie (HD)
  • Ellbogengelenksdysplasie (ED)
  • Bandscheibenerkrankungen (Discusprolaps oder Discusprotrusion)
  • Spondylosen
  • Osteochondrosis dissecans (OCD)
  • Kreuzbandriss
  • Patellaluxation
  • Cauda-Equina-Kompressionssyndrom (CECS)
  • u.v.m.

Therapieverfahren

  • Manuelle Therapie
  • Medizinische Trainingstherapie (aktives Training mit Geräten)
  • Massagen
  • Lymphdrainage
  • Faszientherapie
  • Übungsanleitung für das Trainieren zu Hause